Hilfszug - dringend nach Mayen West, Mai 1989

Antworten
Nachricht
Autor
Knipser1
Hauptlokführer
Beiträge: 952
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Hilfszug - dringend nach Mayen West, Mai 1989

#1 Beitrag von Knipser1 » So 2. Mai 2021, 23:25

Hallo zusammen,

im Jahr 1989 endeten die planmäßigen Personenzüge ab Andernach spätestens in Mayen West.

Beim Umsetzen einer 628/928 - Einheit passierte dort ein kleines Missgeschick. Nicht alle Achsen konnten sich für das gleiche Gleis entscheiden.

212 132 rückte mit dem Hilfszug aus Koblenz aus und gleiste den Kandidaten alsbald wieder auf:


Bild


Neben dem Bild von der Aktion ist auch die Umgebung sehenswert: Noch liegen diverse Gleichanschlüße (im Hintergrund links ging es zu einem Tanklager, vorne rechts zum Sägewerk) und konnten noch bedient werden


Viele Grüße

Guido

Benutzeravatar
Ralf1972
Lokbetriebsinspektor
Beiträge: 1136
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Hilfszug - dringend nach Mayen West, Mai 1989

#2 Beitrag von Ralf1972 » Mo 3. Mai 2021, 08:24

Diese Entgleisung habe ich damals auch fotografiert, das habe ich noch in Erinnerung.

:Danke:
Bild

Knipser1
Hauptlokführer
Beiträge: 952
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Hilfszug - dringend nach Mayen West, Mai 1989

#3 Beitrag von Knipser1 » Mo 3. Mai 2021, 09:27

Ja, stimmt - ich bin mir auch ziemlich sicher, dass wir uns da getroffen haben.

Interessant war die "Ersatzleistung" für den ausgefallenen 628 - die hat man dann mit dem Schienenbus aus dem Stillager gefahren.

Viele Grüße

Guido

Antworten