Gestern und heute im Angertal

Antworten
Nachricht
Autor
225-099
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 251
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Gestern und heute im Angertal

#1 Beitrag von 225-099 » Sa 20. Apr 2019, 13:22

Hallo zusammen, gestern habe ich im Angertal den schönen Tag genossen und dabei sind folgende Bilder heraus gekommen....in chronologischer Reihenfolge.


Bild

Bild
Der HKM Pendel am Abzweig heute Morgen.

Bild
Beim Fdl. in Flandersbach....

Bild
Die lange Gerade zwischen Flandersbach und Hofermühle.

Bild
Mit schöner Kalkwolke....

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Fortsetzung folgt......

Heute Morgen bin nochmal ins Angertal zum Großdiesel. Also postierte ich mich und wartete. Dann gab es Meldungen, daß der Zug evtl. ausfällt....als ich länger nichts hörte, bin ich zum Abzweig gefahren. Ich dachte mir, dann mache ich wenigstens mal den TKSE von der Brücke. Doch als ich kaum auf der Brücke stand, kam die 232 117 um die Ecke....Glück gehabt, sonst wäre sie weg gewesen.....

Bild
Erst mal TKSE runter....dann herrschte Unklarheit...

Bild
....09:26 am Abzweig.

Bild
TKSE hoch, um 10:09 Uhr....

Bild
...und um 10:41 Uhr, ciao.


FROHE OSTERN!

Holger
Dampflokheizer
Beiträge: 182
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Gestern und heute im Angertal

#2 Beitrag von Holger » Sa 20. Apr 2019, 15:43

:wooow:
Da müsste ich auch mal (wieder) hin. 232 geht sowieso immer

:Danke:

Auch dir Frohe Ostern
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Benutzeravatar
gt
Reservelokführer
Beiträge: 387
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Gestern und heute im Angertal

#3 Beitrag von gt » Sa 20. Apr 2019, 17:59

Sagenhaft was da so fährt und sehr schön umgesetzt. :Danke:

Grüße

Gerd
Herzliche Grüße

gt


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Knipser1
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 241
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Gestern und heute im Angertal

#4 Beitrag von Knipser1 » Sa 20. Apr 2019, 20:14

:wooow:

Die 232 am Abzweig Anger ist mein Favorit!

Aber der Rest ist natürlich auch nicht zu verachten, im Gegenteil!

:Danke:


Viele Grüße

Guido

225-099
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 251
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Gestern und heute im Angertal

#5 Beitrag von 225-099 » So 21. Apr 2019, 14:58

Ich danke Euch! :D

Und auch heute habe ich nochmal das schöne Wetter genutzt!

Bild
TKSE zuerst, wie es sich gehört.....

Bild
Dann Ludmilla.

Bild
Hier mal mit Baum und Signal....

Bild
...und hier mal einfach von vorne.

Schönen Sonntag.

Benutzeravatar
Ralf1972
Lokomotivführer
Beiträge: 454
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Gestern und heute im Angertal

#6 Beitrag von Ralf1972 » Mo 22. Apr 2019, 06:41

Wirklich traumhaft schöne Aufnahmen.

:Großmeister:
Bild

225-099
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 251
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Gestern und heute im Angertal

#7 Beitrag von 225-099 » Mo 22. Apr 2019, 18:23

Danke. "Einen habe ich noch"! 8-)


Hallo zusammen, nun habe ich auch den vierten Tag "durchgezogen". Auch heute gab es wieder viel Verkehr im Angertal. Ich habe nicht alle Züge fotografiert, da man auch mal chillen musste, ist ja schließlich Ostern.

Bild
Heute Morgen die Einfahrt in Flandersbach.

Bild
Bei der Papierfabrik.

Bild
Auermühle.

Bild
Der Holländer.

Bild
Es gab heute drei E+H Züge.

Bild
Und mein vorläufiges Abschiedsbild von heute.

Kommt gut in die "Arbeitswoche" morgen...

Ciao.

Holger
Dampflokheizer
Beiträge: 182
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Gestern und heute im Angertal

#8 Beitrag von Holger » Mo 22. Apr 2019, 20:52

:klasse: :super: Das sind ja klasse Aufnahmen von der Strecke.
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Rüdiger1957
Dampflokheizer
Beiträge: 117
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 15:07
Wohnort: KWEH

Re: Gestern und heute im Angertal

#9 Beitrag von Rüdiger1957 » Mi 24. Apr 2019, 07:30

Hallo Peter,

:Danke: dieser herrlichen Aufnahmen aus der "grünen Hölle" Angertal. Ich denke, ich muss mal eine Tour dorthin planen.

Beste Grüße
Rüdiger

225-099
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 251
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Gestern und heute im Angertal

#10 Beitrag von 225-099 » Do 25. Apr 2019, 17:45

Ich bin zu fast allen Schandtaten bereit! ;)

Antworten