Unterwegs im Westerwald

Nachricht
Autor
Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Westerwald

#41 Beitrag von Holger » So 3. Nov 2019, 20:06

Hallo zusammen,

vergangenen Dienstag stand die Unterwesterwaldbahn auf dem Plan, allerdings hielt sich der goldene Oktober bedeckt :?

Momentan fährt er hauptsächlich im Dunkeln, aber weil es auf dem weg liegt, wurde VT 72 in Niederzeuzheim abgepasst
Bild

Dann ging es zum Apfelbaum, wo sich erst einmal der Regionalverkehr zeigt
Bild

Bild

Das Pfeifen hört man schon von Elz her, deshalb wartete ich erst einmal in Dreikirchen auf 077 001
Bild

Beim Apfelbaum ein GtW
Bild

Nach der Kreuzung hört man dann das Anfahren der Class in Steinefrenz :o
Bild

Bild

Bild

Weiter ging es am Haltepunkt, wo 261 031 Lz auftaucht
Bild

Bild

Regionalverkehr in beide Richtungen
Bild

Bild

Bild

Dann kam 077 001 zurück, mit Tele in Richtung Steigung gehalten
Bild

Bild

und schon geht es abwärts
Bild

Noch einmal in Goldhausen vorbei geschaut. Da wartete gerade die Übergabe auf Einfahrt in den Anschluß, aber erst noch ein GtW, der hier 8 Minuten rumstehen muss
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

225-099
Oberlokführer
Beiträge: 636
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Unterwegs im Westerwald

#42 Beitrag von 225-099 » So 10. Nov 2019, 16:36

Es gibt kein schlechtes Wetter! KLASSE BILDER! :Danke: :schön:

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Westerwald

#43 Beitrag von Holger » Di 31. Dez 2019, 14:04

Gestern stand dann noch beim Lieblings-HLB-VT auf dem Plan natürlich in Wilsenroth

Bild

Bild

Da der Gegenzug etwas Verspätung hatte, ging es mal nach Berzhahn
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann stand noch die neue Verbindung Limburg - Wilsenroth :? auf dem Plan. 51564 wurde aus dem VT 263 gebildet.
Bild

Bild

Bild

Bild

Das Empfangsgebäude muss auch aufs Bild
Bild

Bild

Bild
Der Gtw hatte übrigens wegen einer "Störung am Bahnhof" :? 10 Minuten Verspätung

Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Westerwald

#44 Beitrag von Holger » So 17. Mai 2020, 18:36

Hallo zusammen,

am Freitag hab ich mal eine Runde durch den Westerwald gedreht und hab die üblichen Stellen abgeklappert. Eigentlich wollte ich erst mal wissen, wie es dem VT 72 geht. Da ich etwas spät dran war, hab ich ihn in Wilsenroth erst gesehen. Er hat eine Fristverlängerung bis zum 20.1.2021
Also ging es nach Berzhahn
Bild

In Westerburg rollt er dann in die Abstellung
Bild

Bild

Dann hab ich meine alten MF-Objektive getestet. Das Tamron 70-210/3,8 hat leider eine Macke, d.h. wohl nur noch eine offene Blende. 1/4000 und Blende 32 in Langenhahn lassen darauf schließen.
Langenhahn
Bild

und zum Apfelbaum
Bild

Dann kam das Tamron 90 mm/2,5 drauf
Bild

Bild

Bild

Den 2x Konverter eingebaut
Bild

und wieder raus
Bild

und nochmal mit Konverter
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

225-099
Oberlokführer
Beiträge: 636
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Unterwegs im Westerwald

#45 Beitrag von 225-099 » So 17. Mai 2020, 21:52

Hallo Holger,

klasse Tele Aufnahmen!

:wooow: :respekt:

Viele Grüße

Peter

Benutzeravatar
Ralf1972
Hauptlokführer
Beiträge: 881
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Unterwegs im Westerwald

#46 Beitrag von Ralf1972 » Di 19. Mai 2020, 15:35

Wohl kein Apfelbaum wurde so oft fotografiert. Tolle Aufnahmen, gefallen mir sehr gut!

:super:
Bild

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Westerwald

#47 Beitrag von Holger » Di 19. Mai 2020, 18:24

Heute hab ich es mal wie Guido gemacht :lol:

Mittagspause vom Homeoffice - mit VT 72

Frickhofen
Bild

Bild

Berzhahn
Bild

Bild

Bild

und auf dem Heimweg ein Gtw zwischen Niederzeuzheim und Frickhofen
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Westerwald

#48 Beitrag von Holger » Fr 22. Mai 2020, 20:53

Heute hatte ich trotz Urlaub Startschwierigkeiten, so dass ich mit meiner Fototour bis zum späteren Nachmittag gewartet habe. Dann ging es für die Class nach Elz. Kurz vor dem ehemaligen Bahnhof Niedererbach fand ich dann eine Stelle. Hier habe ich noch Schienenbusse fotografiert.
Bild

Bild

Da ich noch eine Friseurtermin hatte, ging es erst einmal an den Stadtrand von Limburg. Für eine RB nach Siershahn wurde eine Ersatzfaht genannt, also mal sehen
Da kam dann tatsächlich VT 305, ein Desiro angerollt 8-)
Bild

Bild

Die Desiros verkehren eigentlich nur auf der RMV-RB 21 Limburg - Niedernhausen - Wiesbaden

In Gegenrichtung dann HLB 127
Bild

Mit kurzen Haaren (3 Monate ohne Haarschnitt :roll: :roll: ) ging es dann zum Apfelbaum :D
Bild

Bild

kurzer Halt in Niederzeuzheim
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Westerwald

#49 Beitrag von Holger » Fr 29. Mai 2020, 21:48

Nach Homeoffice heute zog es mich wieder an die Strecke. Die Mittagspause mit VT 72 hatte sich dank "Meeting" erledigt :cry:. Geplant war dann die Class in Niedererbach - dann aber Odysee dank Baustellen, der Punkt in Niedererbach ist eher für die Gegenrichtung oder einen VT geeignet, also weiter. Schließlich landete ich wieder am Apfelbaum
Bild

Mit ein paar Minuten Verspätung tauchte dann 077 028 auf
Bild

Heute waren auch mal wieder 5 Wagen mit Stahl im Zug
Bild

Dann ging es zum BÜ, wo VT 203 vorbei rollte
Bild

Nach Siershahn wollte dann HLB 125
Bild

Bild

Zum Abschluß dann noch mal die Class, fast lautlos im Gegenlicht bergab rollte
Bild

Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

225-099
Oberlokführer
Beiträge: 636
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Unterwegs im Westerwald

#50 Beitrag von 225-099 » Sa 30. Mai 2020, 07:16

Hallo Holger,

Apfelbaum geht immer! :Danke:

Viele Grüße

Peter

Antworten