Lahntal, 12. Juni 2020

Lahntal- und Moselbahn als Teil der Kanonenbahn Berlin-Metz
Antworten
Nachricht
Autor
Knipser1
Oberlokführer
Beiträge: 700
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Lahntal, 12. Juni 2020

#1 Beitrag von Knipser1 » So 14. Jun 2020, 13:02

Hallo zusammen,

am 12.06. 2020 begab ich mich nach der Ablichtung des HLB- VT 72 in Langenhahn auf ins Lahntal. Dummerweise kam ich damit vom strahlenden Sonnenschein in die dickste Nebelsuppe.
Manchmal kann man sich echt in den Hintern beißen.

Nur ein schwacher Trost war da die rangierende 294 733:


Bild



Bild



Tja, was tun? Ich entschloß mich, mal weiter Richtung Limburg zu fahren um nach Wolkenlücken zu suchen. In Aumenau war es schon etwas heller. Aufgrund fehlender Streckenkenntnis in dem Bereich ziwschen Aumenau und Fürfurt bin ich erstmal an dem Feldweg-BÜ "kleben geblieben". Nur wenige 100m weiter Richtung Fürfurt hätte ich den Güterzug wohl schön mit der Lahn ablichten können, so blieb mir nur dieser Notschuß. Aber ehrlich gesagt: Inzwischen gefällt mir das Bild doch noch ganz gut, da ich da den allerletzten "2-Züge BÜ" an der Lahn ablichten konnte. Wer weiß wie lange der noch da im Einsatz steht? Es ist übrigens gemäß meiner Recherche einer der Letzten: Es gibt wohl aktuell noch 7 Stück in Deutschland, von denen die meisten kurzfristig in 2020 noch zum Umbau auf modernere Anlagen anstehen. Und manchmal ist halt die Infrastruktur auch wichtiger als das perfekte Bild vom Zug.



Bild


Apropos Infrastruktur: Ich bin dann wieder zurück nach Löhnberg, da mir dort das "drumherum" so gut gefällt. Ein kleiner Landbahnhof, in dem noch Güterzüge ankommen, an der Rampe bereitgestellt werden, die Weichen- und Signalhebel im Stellwerk im regelmäßigen Einsatz stehen, Schranken gekurbelt werden, Signale klappern...

643 043 kommt als RE aus Gießen in den Bahnhof gefahren:


Bild


Dann der HLB- VT 292.2 nach Fulda:


Bild


gefolgt von 643 047 als RE nach Gießen:


Bild



Den Abschluß machte ich in Runkel, mit 643 543 auf dem Weg nach Gießen


Bild



Trotz des Traumwetters mußte ich dann noch zu einem dringenden Termin nach Koblenz, daher ist hier Ende ;-)


Grüße

Guido

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 333
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Lahntal, 12. Juni 2020

#2 Beitrag von Holger » So 14. Jun 2020, 14:17

Hallo Guido,

brauchst du mal eine Einweisung an der Strecke? ;)

Die V90 passt gut auf den BÜ, gute Idee :respekt: Die LINT sind da etwas lang.

Löhnberg ist immer gut

:Danke:
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Knipser1
Oberlokführer
Beiträge: 700
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Lahntal, 12. Juni 2020

#3 Beitrag von Knipser1 » So 14. Jun 2020, 14:22

Holger hat geschrieben:
So 14. Jun 2020, 14:17
Hallo Guido,

brauchst du mal eine Einweisung an der Strecke? ;)


:Danke:

Hallo Holger,

außerhalb der Bahnhöfe im Bereich Limburg - Weilburg auf jeden Fall.

Müssen wir mal angehen..

Grüße

Guido

Antworten