Was habe ich da fotografiert?

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Ralf1972
Reservelokführer
Beiträge: 315
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Was habe ich da fotografiert?

#1 Beitrag von Ralf1972 » Di 17. Jul 2018, 10:35

Hallo Kollegen,

1990 habe ich dieses Foto gemacht. In Mayen Ost, vorn hängt eine V100.

Aber was ist das für ein Wagen? Messwagen?

Bild
Bild


Benutzeravatar
Ralf1972
Reservelokführer
Beiträge: 315
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Was habe ich da fotografiert?

#3 Beitrag von Ralf1972 » Mi 18. Jul 2018, 00:34

Hallo Andreas,

hmm, die Fensteraufteilung stimmt irgendwie nicht. Und der Wagen im Museum hat auch kein Klappfensterchen wie auf meinem Foto. Ich glaube das ist nicht der Goebbels-Wagen.
Bild

Benutzeravatar
Günter T
Dampflokheizer
Beiträge: 135
Registriert: Do 31. Mai 2018, 16:06
Wohnort: Troisdorf

Re: Was habe ich da fotografiert?

#4 Beitrag von Günter T » Mi 18. Jul 2018, 07:24

Hallo Ralf,

hier handelt es sich in Mayen um den SWGügh 826 mit der Nummer 51 80 89-92 530-0, der 1939 als Salon-Badewagen (SalonBad6ü-39) mit der Nummer "10 281 Bln" in Betrieb genommen wurde.
Am 15. April 1981 konnte ich ihn im Vorfeld des Frankfurter Hauptbahnhofes fotografieren.

Bild





Am 25. Mai 1985 begegnete ich ihm in Uelzen.

Bild






Und noch ein Detailfoto vom zentralen Beschriftungsfeld.

Bild


Seit seiner Ausmusterung im Jahre 2002 gehört er zum Bestand des DB-Museums in Koblenz-Lützel und wurde dort blau lackiert.




Nähere Infos von Jens Nestvogel hier:
https://www.drg-salonwagen.eu/salonwagen/salbad39.html


Tolle Übersichtsskizzen findet man hier:

1939; damals noch sechsachsig - das war aber auch nötig, wenn der dicke Hermann in seiner extrabreiten Badewanne sitzen wollte :lol: :lol: :lol: .
https://www.drg-salonwagen.eu/skizzen/S ... _2-01a.pdf

1977-81:
https://www.drg-salonwagen.eu/skizzen/d ... ebenen.pdf

1992:
https://www.drg-salonwagen.eu/skizzen/d ... 1a_bmp.pdf


Ralf1972 hat geschrieben:
Di 17. Jul 2018, 09:27
Und wie es scheint haben wir nun endgültig Jemanden gefunden der in unserem Bw die Lokomotiven, Trieb- und Steuerwagen beim Planwechsel mit Fahrplänen ausstattet. Und da wir ja nicht mit dem elektronischen Buchfahrplan fahren sondern noch klassisch mit gedruckten Fahrplänen beneide ich Dich nicht darum. Aber Einer muss den Job ja machen.

:Glückwunsch:
Als der vermutlich neue Leiter der Vorschriftenstelle kann ich mich naturgemäß auch der Sorge um die Funktionalität unseres Archivs nicht verschließen. Ich rege daher ergebenst die Umgruppierung dieses Threads in unsere Abteilung "Wagen" an.

Mit vorzüglicher Hochachtung
Günter
Bild

Benutzeravatar
Ralf1972
Reservelokführer
Beiträge: 315
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Was habe ich da fotografiert?

#5 Beitrag von Ralf1972 » Do 19. Jul 2018, 10:22

Hallo Günter,

Du hast natürlich Recht, der Beitrag gehört zu den Wagen. Schon erledigt.

Vielen Dank für die Aufklärung, bleibt die Frage warum zu uns in die Eifel ein Badewagen kam? Man muss uns hier in der Vulkaneifel die Körperhygiene nicht näherbringen, wir hier haben jeden 3. Samstag im Monat Warmbadetag! Es sei denn an dem Tag ist Fußball, dann fällt das aus.
Bild

Antworten