Besonderheiten am Samstag

Linke und rechte Rheinstrecke bis Mainz und Wiesbaden
Antworten
Nachricht
Autor
Rüdiger1957
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 257
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 15:07
Wohnort: KWEH

Besonderheiten am Samstag

#1 Beitrag von Rüdiger1957 » So 19. Jan 2020, 16:23

Gestern war der Tag der Besonderheiten. Zunächst einmal war 120 145 von WRS mit einem Kesselwagenzug auf der rechten Rheinstrecke unterwegs. Auf dem Weg nach Hause erhielt dann die Info, dass zwei 120iger auf dem Weg von Frankfurt nach Köln Bbf unterwegs sind. Also Ziel geändert und zum Bhf Weißenthurm gefahren. Hier gab es dann noch eine Überraschung in Form von der V90 der Brohltalbahn und 365 733 von der RSE. Beide Loks rangierten im Bhf Weißenthurm. Die 365 377 lief allerdings kalt mit. Die Lichtverhältnisse ließen schon sehr zu wünschen übrig. Die Bilder kann man nur noch als Sichtungs- und Dokumentationsbilder betrachten. Ein Dank geht an die Informanten, sonst wären die Bilder nicht möglich gewesen.

Hier nun die Bilder:

120 145 von WRS mit einem Kesselwagenzug im südlichen Teil des Bhf’s von Neuwied

Bild

Bild

Danach ging es dann zur linken Rheinstrecke

120 132 + 120 118 als Tfzf 27859 Frankfurt – Köln Bbf im Bhf Weißenthurm

Bild

Bild

V 90 der Brohltalbahn + 365 722 der RSE rangieren im Bhf Weißenthurm

Bild

Bild

Bild

Bild

Beste Grüße und einen schönen Restsonntag
Rüdiger

Benutzeravatar
Ralf1972
Hauptlokführer
Beiträge: 924
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Besonderheiten am Samstag

#2 Beitrag von Ralf1972 » So 19. Jan 2020, 16:44

Na das nenn ich mal fette Beute.

:super:

:Bw:
Bild

Benutzeravatar
WUMAG KBO
Dampflokheizer
Beiträge: 194
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 07:44
Wohnort: KBO
Kontaktdaten:

Re: Besonderheiten am Samstag

#3 Beitrag von WUMAG KBO » So 19. Jan 2020, 22:35

... ich fotografierte die 120 mit ihrem Güterzug kurz hinter dem Bahnhof Bonn-Beuel:

Bild
:Bw:

Antworten