Etwas Alltag, etwas Umleiter, etwas Rheingold

Linke und rechte Rheinstrecke bis Mainz und Wiesbaden
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Pille
Schuppenheizer
Beiträge: 35
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:32

Etwas Alltag, etwas Umleiter, etwas Rheingold

#1 Beitrag von Pille » So 5. Aug 2018, 21:43

Hallo Zusammen!

Der Rheingold am gestrigen Samstag (den ich am Morgen völlig verpeilt auf den Sonntag terminiert hatte - ich glaub, ich krieg Altersheimer :roll: :oops: ) und das schöne Wetter heute Nachmittag haben mich mal kurz auf die Piste gelockt, hier im Schnelldurchlauf die Ergebnisse:

Wir beginnen in Gau-Algesheim an der östlichen Ausfahrt, wo um acht Uhr aus der richtigen Richtung noch Licht auf's Gleis fällt - wenn es nicht gerade schlonzt :? . Eine erhöhte Ballung an ICE aller Bauarten ließ mich auf eine Sperring der RMK denken, hier mal zwei Exemplare:


Bild


Bild



Dann wurde es natürlich für den Zug der Züge noch ein wenig trüber, aber man beklagt sich ja nicht :roll: . Der Vorschuss zeigt die Lichtsignalreihe, die irgendwann auch mal historisch sein wird, und es können ja wahrhaftig nicht immer nur Flügel sein:


Bild


Bild



Der angenehme Ostwind heute lockte mich dann für ein gutes Stündchen unter die schattigen Kirschbäume in Gau-Algesheim, wir sehen ...

185 206 mit 185 406 ...


Bild



120 101 am Ende eines IC ...


Bild



und 101 095 vor dem dem IC 119 und dürrem Gras:


Bild



Soviel für heute,

Euch eine schöne Woche und viele Grüße,

Frank
.
Bild

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright, soweit nicht anders angegeben, Dr. F. Halter

Antworten