Der gemischte Lahntaler

Nachricht
Autor
Holger
Lokomotivführer
Beiträge: 475
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Der gemischte Lahntaler

#11 Beitrag von Holger » So 21. Feb 2021, 12:08

gt hat geschrieben:
So 21. Feb 2021, 09:58

Da Motiv in Villmar kann sicherlich mehr als einmal gezeigt werden. Hier mit einer unbekannten 225 am 11.06.2006
Jepp, ich habe da diverse Bilder gefunden.

Gemischte Güterzüge im Lahntal - was für Zeiten
Aumenau mit 225 091 am 30. Juni 2005
Bild

Nur im Sommer zu fotografierne war der Zug mit V90 - 294 736 in Braunfels, 14. Juli 2005
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

rolandk
Dampflokheizer
Beiträge: 129
Registriert: So 14. Jun 2020, 13:48

Re: Der gemischte Lahntaler

#12 Beitrag von rolandk » So 21. Feb 2021, 18:27

Super tolle Erinnerungen.
Und der Anstoß mal die eigene Sammlung zu sichten und da ist doch so einiges dieser schönen Züge zusammengekommen.

Bild
Der Lahntaler Klassiker war natürlich der am späten Nachmittag von Wetzlar (?) nach Koblenz.
Am 06.08.2007 konnte 225 007 mit diesem Zug bei Weilburg beobachtet werden. An diesem Tag mit einer beachtlichen Anzahl Leerwagen

Gruß
Roland

:) Holger, bei Deinem V90 Bild muß Dir mal wieder eine dieser unberechenbaren Tafeln ins Bild gesprungen sein

Carlo
Aushilfsheizer
Beiträge: 67
Registriert: So 1. Jul 2018, 06:57

Re: Der gemischte Lahntaler

#13 Beitrag von Carlo » So 21. Feb 2021, 21:11

Als Ergänzung zu dem Bild von Roland ein anderer Blick auf den Lahntaler bei Weilburg im Oktober 2009.

Bild

Gruß,
Carlo

rolandk
Dampflokheizer
Beiträge: 129
Registriert: So 14. Jun 2020, 13:48

Re: Der gemischte Lahntaler

#14 Beitrag von rolandk » Mo 22. Feb 2021, 23:08

Und weiter geht es mit den Erinnerungen an schöne Zeiten:

Bild
Einmal habe ich es geschafft! Und dann auch noch mit dem Lahntaler. Es war der 12.06.2009 und 225 005 zieht mit ihrem gemischten Lahntaler an den Arfurter Blocksignalen vorbei.
Normalerweise wird der Bahnsteigzugang verweigert.

Benutzeravatar
gt
Hauptlokführer
Beiträge: 925
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Der gemischte Lahntaler

#15 Beitrag von gt » Mi 24. Feb 2021, 22:56

Bild

Ein gemischter Lahntaler auf der Lahnbrücke bei Stockhausen in Fahrtrichtung Wetzlar mit 225 006-6 am 22.05.2008

@ Holger, waren wir hier nicht zusammen unterwegs?
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Holger
Lokomotivführer
Beiträge: 475
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Der gemischte Lahntaler

#16 Beitrag von Holger » Do 25. Feb 2021, 20:03

gt hat geschrieben:
Mi 24. Feb 2021, 22:56

Ein gemischter Lahntaler auf der Lahnbrücke bei Stockhausen in Fahrtrichtung Wetzlar mit 225 006-6 am 22.05.2008

@ Holger, waren wir hier nicht zusammen unterwegs?
Wie sich die Bilder gleichen :Sensationell:
Bild

Ich dachte hier waren wir auch gemeinsam unterwegs: 15. Juli 2006
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

rolandk
Dampflokheizer
Beiträge: 129
Registriert: So 14. Jun 2020, 13:48

Re: Der gemischte Lahntaler

#17 Beitrag von rolandk » Do 25. Feb 2021, 21:19

Hallo zusammen,

da kommt ja eine ansehnliche Sammlung toller Bilder zusammen :klasse:

Machen wir mal einen kleinen Sprung an die untere Lahn. Auch dort kamen die gemischten Lahntaler natürlich vorbei und vor der Modernisierung war das ein wunderschöner Streckenabschnitt. Leider viel zu selten besucht, der Abschnitt Limburg - Weilburg war einfach schneller zu erreichen und leichter fotografisch umsetzbar ;)

Bild
Leider nur als leicht unscharfes Hochformat vorhanden ist diese Aufnahme.
Es gab auch einen Frühzug von Koblenz nach Wetzlar. Der war allerdings an Mo-Fr reichlich früh vor Sonnenaufgang unterwegs und somit eigentlich nur östlich von Limburg fotografisch festzuhalten.
Aber an Samstagen war der etwas später unterwegs (da ging die Nachtruhe etwas länger) und wurde daher gerne von mir fotografiert.
Und an den längsten Tages des Jahres auch mal westlich von Limburg fotografierbar. So passte ich am 24.06.2005 um 6:40 Uhr 225 071 ab, als sie aus dem Cramberger Tunnel kommt.

Gruß
Roland

Benutzeravatar
gt
Hauptlokführer
Beiträge: 925
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Der gemischte Lahntaler

#18 Beitrag von gt » Do 25. Feb 2021, 21:23

Holger hat geschrieben:
Do 25. Feb 2021, 20:03

Ich dachte hier waren wir auch gemeinsam unterwegs: 15. Juli 2006
Leider nicht.
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Holger
Lokomotivführer
Beiträge: 475
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Der gemischte Lahntaler

#19 Beitrag von Holger » Fr 26. Feb 2021, 18:32

An den langen Tagen des Jahres 2005 wurde regelmäßig der späte Lahntaler mit 294 erlegt.
15. Juli 294 734 in Gräveneck
Bild

18. Juli 294 340 bei Biskirchen
Bild

2 Tage später wieder an der Stelle: Begegnung mit 294 720
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Carlo
Aushilfsheizer
Beiträge: 67
Registriert: So 1. Jul 2018, 06:57

Re: Der gemischte Lahntaler

#20 Beitrag von Carlo » Fr 26. Feb 2021, 19:50

Am 22.02.2012 mit 261 058 bei Runkel.

Bild

Gruß,
Carlo

Antworten