Schlossgarten am Morgen

Antworten
Nachricht
Autor
Holger
Reservelokführer
Beiträge: 392
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Schlossgarten am Morgen

#1 Beitrag von Holger » Mi 9. Sep 2020, 20:43

Hallo zusammen,

da letzten Sonntag K und K um kurz nach 6 meinten es sei Zeit zu frühstücken, machte ich mich dann nach dem Frühstück mal wieder auf eine Fotorunde nach Weilburg.
Vorstadt
Bild


Blick auf die Stadt mit ehem. katholischer Kirche und Landtor
Bild

Schwenk nach rechts: das Schloß kommt in den Blick
Bild

Dann ging es in den Parterre-Garten, in dem dieses jahr auch Artischocken gepflanzt sind
Bild

Diese Hummel labte sich bei 9°C schon an den Blüten
Bild

Bild

Bild

Der Parterre-Garten
Bild

Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 392
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Schlossgarten am Morgen

#2 Beitrag von Holger » Sa 12. Sep 2020, 08:14

Kleine Fortsetzung aus dem Parterre-Garten in Weilburg
Bild

Bild

Blick über die Marmortreppe und den Lindenhain auf dem oberen Schlossßgarten zum Turm der Schloßkirche
Bild

Bild

das Geländer des oberen Schloßgartens mit einem Blick zum Gebück, einem Wald am Hang zur Lahn
Bild

Bild

Der Stamm einer ca. 400 Jahre alten Rotbuche
Bild

Der Kollege fühlte sich in seniem Tun gestört und zog von dannen. Im Bild verteilt die 3 Rotbuchen, die im oberen Schloßgarten stehen
Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Rüdiger1957
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 261
Registriert: Mi 30. Mai 2018, 15:07
Wohnort: KWEH

Re: Schlossgarten am Morgen

#3 Beitrag von Rüdiger1957 » Mi 16. Sep 2020, 13:34

Hallo Holger,

sehr sehenswerte und toll umgesetzte Motive. :super: :Danke:

Beste Grüße
Rüdiger

Antworten