Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WolfgangZ
Lokomotivführer
Beiträge: 564
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08
Wohnort: Mömbris-Daxberg

Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

#1 Beitrag von WolfgangZ » So 11. Okt 2020, 22:16

Die Baureihe E401 hat inzwischen weitestgehend die Beförderung der IC übernommen. Als Umbau verfügt sie nur noch über einen Führerstand und kann somit nur noch in einer Richtung ziehen. Dummerweise auf der nördlichen Seite, schiebt also nach Süden.
Hier drei Impressionen aus meiner Urlaubsregion.


Bild

Heute 11.10. bei der Durchfahrt in Castagneto in Richtung Rom

Bild

Am 5.10. etwas nördlicher in Bibbona. Der einzige Zug bisher mit ziehender 401

Bild

am 7.10. war ich in Pisa. Auf dem Rückweg ein Zwischenstop in Livorno Centrale. Rechts steht die MRCE 191 031 in Richtung Genua

Herzliche Grüße
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

Holger
Lokomotivführer
Beiträge: 414
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

#2 Beitrag von Holger » Mo 12. Okt 2020, 07:55

:Danke:

Die IC haben ja fast das Design von DB Fernverkehr, allerdings die Lok angepasst.

Was bedeutet die Scheibe am Zugschluß?
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Benutzeravatar
Ralf1972
Hauptlokführer
Beiträge: 975
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

#3 Beitrag von Ralf1972 » Mo 12. Okt 2020, 17:21

:Danke:

Beim lesen des Titels dachte ich, "der ICE1 fährt jetzt über die Schweiz bis Italien?? Jetzt rächt es sich, dass ich den EK nicht mehr lese!"
Bild

Benutzeravatar
WolfgangZ
Lokomotivführer
Beiträge: 564
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08
Wohnort: Mömbris-Daxberg

Re: Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

#4 Beitrag von WolfgangZ » Mo 12. Okt 2020, 18:45

Ralf1972 hat geschrieben:
Mo 12. Okt 2020, 17:21
:Danke:

Beim lesen des Titels dachte ich, "der ICE1 fährt jetzt über die Schweiz bis Italien?? Jetzt rächt es sich, dass ich den EK nicht mehr lese!"
Das wusste ich schon, als ich den Titel so wählte. :lol: :lol:

Herzliche Grüße
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

225-099
Oberlokführer
Beiträge: 757
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

#5 Beitrag von 225-099 » Di 13. Okt 2020, 16:42

Hallo Wolfgang,

ich hatte auch kurzfristig überlegt.... :lol:

:Danke: :klasse:

Beste Grüße

Peter

Benutzeravatar
WolfgangZ
Lokomotivführer
Beiträge: 564
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08
Wohnort: Mömbris-Daxberg

Re: Baureihe 401 im IC-Verkehr in Italien

#6 Beitrag von WolfgangZ » Fr 23. Okt 2020, 12:09

Holger hat geschrieben:
Mo 12. Okt 2020, 07:55
:Danke:

Die IC haben ja fast das Design von DB Fernverkehr, allerdings die Lok angepasst.

Was bedeutet die Scheibe am Zugschluß?
Hallo Holger,
Diese Scheibe gibt es offenbar bei Loks mit nur einem Führerstand, die also nur im Wendezugbetrieb einsetzbar sind. Die jeweiligen Steuerwagen haben auch diese Scheibe, sowie bei diversen Triebwagen.

Auf meinen Bildern betrifft das die Baureihen E464 und E401 sowie den Triebwagen-BR Aln663 und Ale642/Le682.

Welche Bedeutung tatsächlich hinter dem Schild steckt, ist mir derzeit unbekannt.
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

Antworten