Am Semmering - Oktober 2018

Antworten
Nachricht
Autor
Knipser1
Dampflokheizer
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Am Semmering - Oktober 2018

#1 Beitrag von Knipser1 » Mi 10. Okt 2018, 22:51

Hallo zusammen,

ich melde mich nach einem Kurzurlaub aus der Steiermark zurück.

Der große Vorteil an einer Reise in die Steiermark vom Flughafen Wien aus ist - man kommt fast zwangsläufig über den Semmering.
Und wenn man dann einen klitzekleinen Umweg fährt steht man schon neben dem Weltkulturerbe "Semmeringbahn".

Inzwischen hat sich die Strecke ja wie ihr wisst zu meiner ausländischen Lieblingsstrecke gemausert und wenn dann bei herrlichem Sonnenschein noch solche seltenen Lackierungsvarianten den anstregenden Schiebedienst auf der Semmering-Rampe versehen wie diese bildhübsche 1144 92 in der seltenen ÖBB-"Schachbrettlackierung" - ja, dann passt fast alles für den Eisenbahnfotografen.

Bild

Vom leckeren Steierischen Essen oben auf der Passhöhe und einem Gösser-Radler beim "Blunzenwirt" in Breitenstein will ich euch schon gar nichts vorschwärmen. Ich könnt schon gleich wieder hinfahren.


Viele Grüße

Guido

Benutzeravatar
WolfgangZ
Dampflokheizer
Beiträge: 169
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Am Semmering - Oktober 2018

#2 Beitrag von WolfgangZ » Do 11. Okt 2018, 07:10

Hallo Guido,
Bergstrecken sind schon vom allerfeinsten, da kann ich schon verstehen, dass du ins schwärmen kommst.

Wunderschönes Bild
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

Benutzeravatar
Ralf1972
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 282
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Am Semmering - Oktober 2018

#3 Beitrag von Ralf1972 » Fr 12. Okt 2018, 14:23

Ja wie? Du speist uns doch nicht mit dem, zugegebenermaßen nicht extrem grausligen, einen Foto ab?

Wir verlangen einen ausgiebigen Bericht, mit Ortsangaben, betrieblichen Besonderheiten, Lok- und Zugnummern sowie den Blutwerten der Lokführer :!:

:Bw:
Bild

Knipser1
Dampflokheizer
Beiträge: 111
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Am Semmering - Oktober 2018

#4 Beitrag von Knipser1 » So 14. Okt 2018, 11:28

Ralf1972 hat geschrieben:
Fr 12. Okt 2018, 14:23
Ja wie? Du speist uns doch nicht mit dem, zugegebenermaßen nicht extrem grausligen, einen Foto ab?

Wir verlangen einen ausgiebigen Bericht, mit Ortsangaben, betrieblichen Besonderheiten, Lok- und Zugnummern sowie den Blutwerten der Lokführer :!:

:Bw:
Bestell mal schlechtes Wetter, damit ich mich mal in Ruhe der Bildbearbeitung widmen kann :P

Aber ich muß dich vorwarnen...

a) sind die anderen Fotos wirklich grausliger :schade:
b) sind Blutwerte der Lokführer leider nicht zu veröffentlichen. Ich habe die zwar vorliegen, enthalten aber zu hohe Werte an *hicks* :Bw:

Grüße

Guido

Benutzeravatar
gt
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 218
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Am Semmering - Oktober 2018

#5 Beitrag von gt » So 14. Okt 2018, 13:42

Welch tolles Motiv :schön:
Herzliche Grüße

gt


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Antworten