628er im Maintal

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
WolfgangZ
Dampflokheizer
Beiträge: 183
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08
Wohnort: Mömbris-Daxberg

628er im Maintal

#1 Beitrag von WolfgangZ » So 28. Okt 2018, 22:22

Heute habe ich mal bei Schmuddelwetter die Strecken zwischen Miltenberg und Wertheim besucht. Als ich los fuhr war das Wetter noch aktzeptabel, später hat mich der Regen dann nicht vom fotografieren abgehalten, schließlich ist die Pentax ja wasserdicht. :lol: :lol:
Derzeit ist die Strecke zwischen Wertheim und Lauda wegen Bauarbeiten gesperrt, sodass die 628er nur zwischen Aschaffenburg und Miltenberg bzw. Wertheim pendeln.

628 486/673 'Maria' wendet heute Mittag um 12:04 in Miltenberg. Links Sylt-Shuttle 628 512 'Kampen*' in der Abstellung.
Bild

und als RE 81788 um 14:22 Uhr auf dem Weg nach Aschaffenburg im Bf. Elsenfeld/Obernburg
Bild

Der zweite Mintling ist offenbar derzeit hinter Lauda 'eingesperrt'. Am 4.11. sind die Bauarbeiten beendet, dann dürfte auch er wieder den Heimatbahnhof anlaufen.


Herzliche Grüße
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

Holger
Dampflokheizer
Beiträge: 113
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: 628er im Maintal

#2 Beitrag von Holger » Di 30. Okt 2018, 20:09

Eigentlich ein schönes Fahrzeug, dem jede Lackierung steht. Sieht nach einem neuen Ziel für eine Fototour aus.

Im ersten Bild sind alle drei Farbvarianten zu sehen und ein Roter spiegelt sich noch dazu in den Fenstern
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Benutzeravatar
gt
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 244
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: 628er im Maintal

#3 Beitrag von gt » Di 30. Okt 2018, 20:13

Schöner Beitrag, Wolfgang. :Danke:
Herzliche Grüße

gt


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Benutzeravatar
WolfgangZ
Dampflokheizer
Beiträge: 183
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08
Wohnort: Mömbris-Daxberg

Re: 628er im Maintal

#4 Beitrag von WolfgangZ » Mi 31. Okt 2018, 07:42

Holger hat geschrieben:
Di 30. Okt 2018, 20:09
Eigentlich ein schönes Fahrzeug, dem jede Lackierung steht. Sieht nach einem neuen Ziel für eine Fototour aus.

Im ersten Bild sind alle drei Farbvarianten zu sehen und ein Roter spiegelt sich noch dazu in den Fenstern
Dann solltest du dich etwas beeilen, denn das Ende der BR rückt näher. Im Dezember sollen 642er an den Untermain wechseln.
Herzliche Grüße
Wolfgang

Bild Meine Beiträge in DSO

225-099
Dampflokheizer
Beiträge: 138
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: 628er im Maintal

#5 Beitrag von 225-099 » Do 1. Nov 2018, 19:32

Hallo Wolfgang und Alle,

ich mag die Fahrzeuge in beiden Farben! Es ist für mich der moderne Schienenbus Nachfolger.

Danke für Deine Bilder!

:schön:

Benutzeravatar
gt
Lokführer zur Anstellung
Beiträge: 244
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: 628er im Maintal

#6 Beitrag von gt » Do 1. Nov 2018, 23:07

Früher war alles besser... :lol:
Da waren das dort 64er und 65er vor drei-und vierachser Umbauwagen :schade:
Und jetzt steht diese Fahrzeuggeneration vor dem Aus. :schön:


Grüße

Gerd
Herzliche Grüße

gt


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Antworten