Ober Widdersheim am Abend (m3B)

Antworten
Nachricht
Autor
rolandk
Schuppenheizer
Beiträge: 19
Registriert: So 14. Jun 2020, 13:48

Ober Widdersheim am Abend (m3B)

#1 Beitrag von rolandk » Do 30. Jul 2020, 22:51

Hallo,

jahrelang habe ich die Wetterau nicht mehr besucht; der Betrieb erschien mir zu eintönig.
Auf der Suche nach Formsignalen bin ich dann doch wieder auf das "Land der GTWs" aufmerksam geworden.

Gestern habe ich Home Office am Nachmittag abgebrochen und bin kurz entschlossen in die Wetterau aufgebrochen.
Zeigen möchte ich 3 Bilder vom Schluß meiner Fototour, die ich in Ober Widdersheim abgeschlossen habe.

Bild
Bild 1 - Die RB nach Gelnhausen hatte ich gar nicht auf dem Schirm, doch da gingen die Schranken auch schon runter und ich stand auf der Schattenseite. Also musste improvisiert werden.

Bild
Bild 2 - Ausfahrt in Richtung Nidda aus Ober Widdersheim und weiter nach Gelnhausen. Im Nachhinein betrachtet war die Schattenseite gar nicht so schlecht.

Bild
Bild 3 - Und zum Abschluß die RB nach Giessen mit Sonne im Rücken an der "Villa Kunterbunt". An diese erinnert der Bahnhof Ober Widdersheim, auch der Fahrdienstleiteranbau hat eine Holzverkleidung erhalten (war früher wohl mal ein Fachwerkanbau, müsste mal alte Bilder raussuchen).

Gruß
Roland

Knipser1
Oberlokführer
Beiträge: 722
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Ober Widdersheim am Abend (m3B)

#2 Beitrag von Knipser1 » Fr 31. Jul 2020, 09:05

Hallo Roland,

mit Formsignalen kannst du mir immer eine Freude machen, vielen Dank!

Grüße

Guido

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 354
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Ober Widdersheim am Abend (m3B)

#3 Beitrag von Holger » Fr 31. Jul 2020, 20:03

da müsste ich auch mal wieder hin :Danke:

meine letzte Tour ist schon fast 14 Jahre - November 2006
Bild

Bild

Bild

Da gab es noch die Übergabe nach Nidda
Bild

Bild

Bild

Im April 2004 war ich mit einer Fotofahrt der Oberhessischen Eisenbahnfreunde da
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Antworten