Unterwegs im Lahntal

Lahntal- und Moselbahn als Teil der Kanonenbahn Berlin-Metz
Nachricht
Autor
225-099
Oberlokführer
Beiträge: 649
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Unterwegs im Lahntal

#81 Beitrag von 225-099 » So 5. Jan 2020, 18:35

:Danke: :Sensationell: :schön: :Großmeister:

...mehr kann ich nicht sagen!

Und das alles zwischen den Jahren..... :shock:

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 354
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Lahntal

#82 Beitrag von Holger » Sa 11. Apr 2020, 20:34

Hallo zusammen,

heute nachmittag erreichte mich um 14.45 die Nachricht, dass der Thyssen-Kalkzug durch Diez gefahren sein. Also unterbrach ich meine wochenlange Abstinenz von der Einsenbahn-Fotografie und macht mich nach Kerkerbach. Dort war die V90 der Brohltalbahn schon beim Umsetzen. Die Sonne stand für mein Vorhaben genau richtig :D

Bild

Bild

Bild

Bild

Nachdem die V90 wieder gen Rhein entschwunden war, tauchte noch die Lok aus dem Kalkwerk auf
Bild

6 Wagen noch nach Gleis 6 und ab Richtung Werk
Bild

und hier ist sie auf dem Anschlußgleis, im Hintergrund die ehemalige Umladehalle der Kerkerbachbahn, der spätere Lokschupppen und heutiges Wohnhaus
Bild

Wenn wir schon bei Kerkerbachbahn sind: auf dem Heimweg fotografierte ich zwischen Hofen und Eschenau noch etwas Landschaft. In Bildmitte führte von 1911 - 1919 eine Anschlußbahn der KKB zu den Steinbrüchen auf dem Beselicher Kopf
Bild

https://www.kerkerbachbahn.de/bahnh%C3% ... cher-kopf/

und hier noch der Bahndamm am Bahnhof Eschenau Blickrichtung Kerkerbach
Bild

https://www.kerkerbachbahn.de/bahnh%C3% ... -eschenau/


Frohes Osterfest
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Knipser1
Oberlokführer
Beiträge: 722
Registriert: Mo 4. Jun 2018, 23:07

Re: Unterwegs im Lahntal

#83 Beitrag von Knipser1 » So 12. Apr 2020, 09:50

Hallo Holger,

die V90 hatte ich Samstags gar nicht mehr auf dem Schirm - da könnte man auch durchaus mal wieder ins Lahntal...

Aber du hast das wieder einwandfrei dokumentiert, es ist halt dein Revier...

Viele Grüße

Guido

Benutzeravatar
gt
Oberlokführer
Beiträge: 722
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Unterwegs im Lahntal

#84 Beitrag von gt » So 12. Apr 2020, 10:05

Hallo Holger,

wie immer sehr schön. Auch die Rangiererei, bis nach Gl. 6. ist immer wieder ein Erlebnis.


Grüße

Gerd
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 354
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Lahntal

#85 Beitrag von Holger » Sa 2. Mai 2020, 13:28

Hallo zusammen,

heute verkehrte der letzte von der Brohltalbahn beförderte Kalkzug ab Kerkerbach. Kurz vor 8 kam ich an und ein paar Hobbykollegen warteten schon länger. Viel fährt momentan nicht im Lahntal und so kam kurz nach 9 schon der BASF-Zug
Bild

Bild

und fuhr zum Kalkwerk
Bild

kurz danach kam dann aus Balduinstein und Fachingen die Meldung, dass die Brohltal-Lok durch sei. Erst kam es noch zur Begegnung von zwei RB
Bild

Dann tauchte 218 396 auf
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Fortsetzung folgt
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

Carlo
Schuppenheizer
Beiträge: 39
Registriert: So 1. Jul 2018, 06:57

Re: Unterwegs im Lahntal

#86 Beitrag von Carlo » Sa 2. Mai 2020, 14:28

Hallo,

langes Warten wurde heute belohnt und damit Fotos von den Tunnelausfahrten bei Kerkerbach digitalisiert.

Zuerst die Ostseite des Ennericher Tunnel,

Bild

dann die Westseite.

Bild

Schönes Wochenende,
Carlo

Benutzeravatar
gt
Oberlokführer
Beiträge: 722
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Unterwegs im Lahntal

#87 Beitrag von gt » Sa 2. Mai 2020, 22:31

Hallo Holger und Carlo,

sehr schöne Bilder. :Danke:
Da habt ihr aber mit dem Wetter genauso Glück gehabt wie ich in Neuwied. :D
Vorher an der Lahn stand ich in Miellen oder besser gesagt habe ich bei strömendem Regen im Auto gesessen... :(
Herzliche Grüße

Gerd


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Benutzeravatar
Ralf1972
Hauptlokführer
Beiträge: 906
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Unterwegs im Lahntal

#88 Beitrag von Ralf1972 » So 3. Mai 2020, 16:05

Hallo Holger und Carlo,

:super:

Herzlichen Dank für die tollen Aufnahmen, die 218 der BEG sieht wirklich sehr gut aus!

:Danke:
Bild

Holger
Reservelokführer
Beiträge: 354
Registriert: Do 31. Mai 2018, 20:22

Re: Unterwegs im Lahntal

#89 Beitrag von Holger » So 3. Mai 2020, 19:32

Carlo, klasse Idee mit den beiden Tunnelausfahrten :super:

Da ich am Donnerstag schon gesehen hatte, dass im Kalkwerk nur 6 Wagen der BASF standen, wollte ich die Einfahrt diesen kurzen Zuges in Kerkerbach aufnehmen.
Aber erst noch ein paar Bilder von der 218
Bild

Natürlich mit Stellwerk
Bild

Bild

Plötzlich stand dann der BASF da, was nicht meinem Drehbuch entsprach :schade:
Bild

Als die 218 anfuhr, rollte der BASF in den Bahnhof - ausnahmsweise nach 5, die Weiche lag noch so
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Dann stellte ich fest, dass zwischen Kerkerbach und Runkel der Damm komplett freigeschnitten ist - schön für die Ausfahrt. Aber dann fing es kräftig an zu regnen
Grüße von der Kerkerbachbahn
Holger

225-099
Oberlokführer
Beiträge: 649
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Unterwegs im Lahntal

#90 Beitrag von 225-099 » Di 5. Mai 2020, 21:57

Hallo Holger,

immer wieder beeindruckend! :Danke: :Sensationell: :klasse:

Beste Grüße

Peter

Antworten