Neulich In Kerkerbach (13 B.)

Lahntal- und Moselbahn als Teil der Kanonenbahn Berlin-Metz
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
gt
Lokomotivführer
Beiträge: 438
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Neulich In Kerkerbach (13 B.)

#1 Beitrag von gt » So 2. Jun 2019, 23:35

Hallo zusammen,

Mittwochs, wenn in Kerkerbach mit dieser neuen Leistung nach Oberhausen nun der leere und auch der beladene Zug gemeinsam im Bahnhof sind, wird in einem über einstündigem "Rangierevent" nun wirklich was geboten.
Inspiriert durch bereits gesehene Bilder war ich letzten Mittwoch nun auch da.

Bild

Kurz vor 09:00Uhr als ich eintraf wurde bereits zweitegteilt, die zweite beladene Einheit mit 6 Wagen aus Steeden aus der 3,2km langen Anschlussstrecke der Kerkerbachbahn kommend, in Gleis 5 mit Lok D7 auf den ersten Teil gedrückt.


Bild

Bild

Die Lok kuppelte dann ab und setzte über den Kerkerbachbahnanschluss nach Steeden in Gleis 6 um.
Hier ist die Bahnwelt sichtbar noch in Ordnung. Ein mit Fahrdienstleiter besetztes Stellwerk und Formsignale. Alles optisch recht gepflegt, keine stillgelegten Gleise oder Sh 2 Tafel. Erwartet wurde die Zuführung des Leerzuges aus Neuwied mit der Brohltalbahn V 90.


Bild

Der kam dann auch bald mit Einfahrt auf Gleis 3. Ein herrliches Motiv mit den beiden kurzen Formsignalen. Leider mit mit leichtem Wolkenschaden auf der Lok und dem ersten Wagen. Es geht halt nicht alles...


Über das Streckengleis nach Limburg wurde umgesetzt...

Bild

...und nun auf das andere Kopfende des Zuges gesetzt.


Bild

Links wollte noch jemand mit auf Bild...


Bild

Bild

...gefolgt als Überraschungsgast von DB Bahnbau 218 249-1 mit einem langen Flachwagenzug.


Bild

Nun wurde der Leerzug mit der V 90 wieder weit in das Streckengleis gezogen und zurück in Gleis 4 gedrückt.


Bild

Anschließend wurde die V 90 vor den beladenen Zug auf Gleis 5 nach Neuwied rangiert.


Bild

Bild

Aber die kleine D7 wollte nun auch mal. Schnappte sich die auf Gleis 4 abgestellte Leergarnitur und bog auf die Kerkerbachbahn ab.
Das war es, dachte ich. Aber weit gefehlt. Die Weiche wurde umgelegt und man rangierte den Leerzug zurück in Gleis 6.


Bild

Erst von dort ging es dann mit den 12 leeren Wagen ins Kalkwerk, in dem auch der Silowagenzug zur BASF, wie zwei weitern Loks von Schäfer Kalk standen.
Die V 90 (295 041-9) wartete auf Ausfahrt nach Neuwied.

Das war es denn.

Grüße

Gerd
Zuletzt geändert von gt am So 2. Jun 2019, 23:48, insgesamt 1-mal geändert.
Herzliche Grüße

gt


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Benutzeravatar
Ralf1972
Lokomotivführer
Beiträge: 547
Registriert: Fr 25. Mai 2018, 11:20
Wohnort: Kottenheim

Re: Neulich In Kerkerbach (13 B.)

#2 Beitrag von Ralf1972 » So 2. Jun 2019, 23:45

Uff, da ist ja was los. Ist das schön, Güterverkehr auf der Schiene.

Toller Bericht, schöne Aufnahmen, sehr fotogen das Ganze. Hast Du super umgesetzt und fotografiert.

:Danke:
Bild

Carlo
Schuppenheizer
Beiträge: 22
Registriert: So 1. Jul 2018, 06:57

Re: Neulich In Kerkerbach (13 B.)

#3 Beitrag von Carlo » Mi 31. Jul 2019, 20:53

Heute (31.07.2019) war 218 396 in Kerkerbach ;) .
Bild

Gruß.
Carlo

Benutzeravatar
gt
Lokomotivführer
Beiträge: 438
Registriert: Do 31. Mai 2018, 12:08

Re: Neulich In Kerkerbach (13 B.)

#4 Beitrag von gt » Mi 31. Jul 2019, 23:21

:Danke: , Carlo.

Ist bekannt ob die 218 nun öfters die Leistung fährt?

Grüße

Gerd
Herzliche Grüße

gt


Auch im Siegerlandforum, Eisenbahn in Südwestfalen und dem nördlichen Rheinland-Pfalz aktiv.

Für alle von mir gezeigten Bilder gilt: Copyright Gerd Tierbach. Alle gezeigten Bilder sind urheberechtlich geschützt.

Carlo
Schuppenheizer
Beiträge: 22
Registriert: So 1. Jul 2018, 06:57

Re: Neulich In Kerkerbach (13 B.)

#5 Beitrag von Carlo » Do 1. Aug 2019, 14:06

Hallo Gerd,

ob und wann die 218 die Leistung wieder fährt ist mir leider nicht bekannt...

Gruß
Carlo

225-099
Reservelokführer
Beiträge: 356
Registriert: Do 31. Mai 2018, 17:31

Re: Neulich In Kerkerbach (13 B.)

#6 Beitrag von 225-099 » Sa 3. Aug 2019, 18:39

Hallo zusammen, sehr schöne Bilder von Euch!

Antworten